Presse­­

Eröffnung Köln Gürzenich-Quartier

1. Dezember 2016 | L’Osteria, bekannt für die „beste beste Pizza und Pasta d’amore“, setzt neben Zutaten höchster Qualität, die zum größten Teil aus Italien stammen oder exklusiv für L’Osteria produziert werden, auf einen modernen Stilmix in Sachen Einrichtung und ein fröhlich-quirliges Ambiente. Für eine Extraportion italienisches Flair sorgt im Sommer auch die idyllische Terrasse mit Olivenbäumen und Oleander. Willkommen ist jeder – egal ob Familien, Geschäftsleute, Jung oder Alt.

10.000 für Manuel Neuer Kids Foundation gespendet

18. November 2016 | Friedemann Findeis, Gründer und Geschäftsführer der FR L’Osteria GmbH unterstützt mit seiner Spende die Stiftung von Manuel Neuer. Er teilt das Anliegen des Fußballspielers sich für sozial benachteiligte Familien und Kinder in Armut zu engagieren.

Eröffnung Ingolstadt

17. November 2016 | Hungrige Gäste haben hier die Möglichkeit mitten in der Altstadt, nahe Konrad-Adenauer-Brücke und Donausteg, Pizza e Pasta zu genießen.

L’Osteria im Jahresrückblick

29. Dezember 2016 | Die wichtigsten Zahlen und Fakten 2016 in der Zusammenfassung.

Pastamanufaktur Pastificio No. 12

30. November 2016 | Frische Pasta schmeckt nicht nur in Italien einfach herrlich – sondern auch bei L’Osteria. Neben der garantierten Frische ist ein weiterer Vorteil an der eigenen Produktion, dass man genau weiß, was in der Pasta drin ist. Deshalb gehört seit 2013 auch eine eigene Pastamanufaktur, die Pastificio No. 12, mit Sitz in Nürnberg zum Unternehmen.

Die Geschichte der L’Osteria

11. August 2016 | Die Geschichte der L’Osteria beginnt in der Pirckheimer Straße in Nürnberg. Dort gab es schon früher ein kleines, überfülltes italienisches Restaurant, das bekannt war für seine riesige und leckere Pizza, Pasta die frisch aus Italien und einen tollen Hauswein.